Eine Seite für Hildburghausen

Hildburghäuser Maße

 

Hildburghäuser Maße um 1800

Seit alters her bis 1868 (Einführung des metrischen Systems) gelten in Hildburghausen folgende Maße und Gewichte, von denen einige nachfolgend genannt werden:

 

1 Malter (Simmern)                  =   8 Achtel (octal 1442)

1 Achtel                                  =    4 Metzen (meczen leins 1469)

1 Malter Wintergemäß              =   4,247 Scheffel

1 Achtel                                  = 26,548 l

1 Metze                                  =   6,637 l

1 Malter Sommergemäß          =   5,048 Scheffel

1 Achtel                                  = 31,550 l

1 Metze                                   =  7,807 l

1 Eimer                                   = 68,256 l

1 Schänkmaß                          =   0,948 l

1 Kärtchen                              =   0,474 l

1 Pfund = 500 g                      = 30 Lot

            1 Lot                          =   4 Quentchen

            1 Quentchen                = 10 Zent

            1 Zent                         = 10 Korn

1 Zentner                                = 100 Pfund (50 kg)

 

Nürnberger Fuß

1 Rute                                     = 16 Fuß

1 Nürnberger Elle                     =   0,656 m

1 Hildburgh. Elle                      =   0,573 m

Nürnberger Klafter                   =   6 Nürnberger Fuß hoch und weit,

            bei 6' Scheitlänge        = 144 Nürnberger Kubikfuß

Preußen 2.000 Straßenruten     = 24.000 Fuß

                                           =   7,532 km

Sachsen 2.000 Straßenruten    = 32.000 Fuß = 9,062 km

 

 

Die Entdeckung, dass es so einfach nicht ist, wie man gedacht hat, ist als Gewinn anzusehen.
(Carl Friedrich von Weizsäcker
1912 – 2007
deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher)
Heute waren schon 80 Besucher hier!
Besucher insgesamt: linkbuilding