Eine Seite für Hildburghausen

Maroni – Esskastanien

Maronen sind vielseitig verwendbar, so auch für Konfitüre und Desserts. Das sind durchaus Genüsse – und erst die geschmacklichen Kompositionen der Patissiers, Chocolatiers. Maronen enthalten nicht so viel Fett wie andere Nüsse. Das Mehl kann man hervorragend zum Backen von Kuchen und Brot verwenden, aber nur gemischt mit anderen Mehlsorten. Reich an Kalium, Magnesium, Vitaminen und Folsäure sind Esskastanien auch. Warum sollte man nicht ein Dessert mit dieser Zutat probieren?

Die Entdeckung, dass es so einfach nicht ist, wie man gedacht hat, ist als Gewinn anzusehen.
(Carl Friedrich von Weizsäcker
1912 – 2007
deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher)
Heute waren schon 80 Besucher hier!
Besucher insgesamt: linkbuilding